Benek Corn Gold
Benek Corn Morska Bryza
Benek Corn Naturalny
Benek Corn Świeża Trawa

Benek Corn - Mais-Katzenstreu für Ihre Katze

NatürlichBiologisch abbaubarWirksam

Wofür wird Ihre
Katze das
Mais-Katzenstreu lieben?

check

Für seine Sanftheit

es wird die Pfoten nicht verletzen

check

Für das Gefühl von Sicherheit

es wird die Gesundheit im Falle des Verschluckens einzelner Granulat-Körnchen nicht bedrohen

check

Für das Gefühl von Komfort
es wird nicht an den Fell haften bleiben

Wofür werden Sie
den Mais-Katzenstreu lieben?

check

Dafür, freundlich zu sein

Für die Katzen und Umweltfreundlichkeit

check

Für leichte Handhabung

es ist ganz leicht, den verbrauchte, klumpen Streu in der Toilette zu entfernen, und die Verpackung ist ausgesprochen leicht und handlich

check

Für den Komfort der Hausbewohner

es reduziert den unangenehmen Geruch aus der Katzentoilette und das Streu wird aus der Katzentoilette nicht rausgenommen

check

Für die Fürsorge

es erlaubt , die Mikroorganismen leicht aus der Katzentoilette zu entfernen, dank schnell und dauerhaft verklumpenden Streukörnchen

8.6 im Test von FutterTester.de! Von Verbrauchern wird für Saugfähigkeit, Geruch und Klumpen sehr gut bewertet.

Certificate

Warum das
Mais-Katzentreu?

Das Katzenstreu Benek Corn ist eine wahrhaftige Revolution!

Katzenliebhaber können jetzt einen Katzenstreu verwenden, der ergiebig und zugleich ökologisch und umweltfreundlich ist.

Die Rezeptur des Katzenstreus basiert auf natürlichem Material auf Mais-Basis, welches biologisch abbaubar ist.

Die einzelnen verbrauchten Klumpen können in der Toilette heruntergespült werden, wo sie einem Zerfall unterliegen.

Die innovative Technologie der Katzenstreu-Herstellung garantiert die beste Qualität und sehr gute Gebrauchsparameter.

Żwirek z kukurydzy

Machen sie Gedanken darüber?

Was passiert, wenn meine Katze das Mais-Katzenstreu frisst?

Katzen, insbesondere junge Katzen, entdecken die Welt mit allen ihren Sinnen. Auch wenn sie neue Sachen schmecken. Daher kann es passieren, dass einige Katzen nach dem Austausch des bisherigen Streus das Mais-Katzenstreu essen beginnen.

Wenn das nur eine einmalige Sache ist, so müssen wir uns keine Sorgen um die Gesundheit der Katzen machen. Das Maisstreu ist ein natürliches Produkt, welches im Kontakt mit Feuchtigkeit vollkommen zerfällt und sich daher nicht im Darm der Katzen ablagert, sondern es wird ausgeschieden.

Zusätzlich Mais, der zur Herstellung von Katzenstreu verwendet wurde, ist ein Futterrohstoff und der Futterrohstoff ist vom Veterinär geprüft und bestätigt. Es gibt also drin keine Verschmutzungen oder schädliche Substanzen.

Falls es aber öfter vorkommen sollte, dass die Katze das Streu frisst, sollte man in diesem Thema den Tierarzt konsultieren. Das kann einen Mangel an Mikro- und Makroelementen in der Ernährung der Katze bedeuten und auf diese Weise mit Hilfe von Katzenstreu aus Mais will Ihre Katzen die Mineralien ergänzen.


 

 

Wie oft sollte man das Mais-Katzenstreu wechseln?

Das Katzenstreu ist ausgesprochen ergiebig. Es nimmt phantastisch Flüssigkeiten auf und klumpt echt gut, so es reicht, nur die einzelnen, verwendeten Klumpen und Extremente zu entsorgen und frisches Katzenstreu nachzufüllen.

Der Austausch des gesamten Streus nach jedem Gebrauch ist nicht notwendig. Generelle Reinigung und der Austausch des gesamten Inhalts der Katzentoilette bei einer Katze, die keine gesundheitlichen Probleme mit Entleeren und Urinieren hat – kann einmal pro 3-4 Wochen erfolgen.

Kann man das Mais-Katzenstreu in die Toilette entsorgen?

Das Mais-Katzenstreu klumpt schnell und dauerhaft und im Kontakt mit größerer Menge von Wasser zerfällt in sehr kleine Teilchen. Das Katzenstreu ist aus natürlichem Rohstoff gemacht und aus diesem Grund hinterlässt keine toxische Substanzen.

Daher kann man es gefahrlos in die Toilette entsorgen. Man sollte nur einzelne, verwendete Klumpen entsorgen. Man sollte vor allem über die örtlichen Vorschriften zur Entsorgung der Katzentoilette auf sanitärem Wege informieren.

Benek Corn oder Benek Corn Golden?

Benek Corn

Wodurch zeichnet es sich aus?
Es gibt in unterschiedlichen Duftvarianten erhältlich, hat kleinere Granulat-Körnchen und das macht das streu noch mehr ergiebig

Gemeinsame Eigenschaften
der Katzenstreusorten:

ökonomisch

natürlich verklumpend

ungefährlich

bequem

hygienisch

Benek Golden

Wodurch zeichnet er sich aus?
Hat Granulatform, gleichmäßige und glatte Oberfläche, größere Granulat-Körnchen - eingeschränkte Verteilung in der Wohnung, sanft zu empfindlichen Pfoten

Erhältliche Katzenstreu-Düfte

Natur

Natur

Mit Maisgeruch

Erhöltliche Verpackungen:
6l , 7l, 14l, 25l, 40l

Frisches Gras

Frisches Gras

Geruch von frisch gemähtem Gras

Erhöltliche Verpackungen:
7l, 25l

Meeresbrise

Meeresbrise

Erfrischender Meeresgeruch

Erhöltliche Verpackungen:
7l, 25l

Golden

Golden

In Granulatform

Erhöltliche Verpackungen:
7l , 25l

Wie ist das Mais-Katzentreu?

Umweltfreundlich

Umweltfreundlich

Nutzer- und Katzenfreundlich. Aus natürlichem, erneuerbarem Rohstoff hergestellt. Vollkommen biologisch abbaubar.

Ungefährlich für Ihre Katze

Ungefährlich für Ihre Katze

Ausgesprochen sanft für weichen Katzenpfoten. Sicher für die Gesundheit der Katze ogar beim Verschlucken.

Schnell und dauerhaft verklumpend

Schnell und dauerhaft verklumpend

Die geklumpenden Streukörnchen sind fest miteinander verbunden und zerbröckeln nicht beim Herausnehmen aus der Katzentoilette mit Hilfe einer Schaufel.

Handlich

Handlich praktisch

Die einzelnen Streuklumpen lassen sich bequem auf sanitärem Weg entfernen, ohne dass man eine Verstopfung der Kanalisation zu machen.

Ergiebig

Ergiebig 

Die kleinen Granulat-Körnchen saugen sehr viel Flüssigkeit auf und binden sie in kompakten Klumpen, wodurch das Streu für lange Zeit ausreicht.

Kontrolliert unangenehme Gerüche

Kontrolle unangenehme Gerüche

Die innovative Technologie des Verschließens unangenehmer Gerüche in Klumpen garantiert Frische und eine Wirksame Geruchsbekämpfung.

kuponline

Sehen Sie, wo Sie es kaufen können?

Fera24.de
Zooplus
Bitiba
Benek Corn
Kontakt für Kunden aus dem Großhandel

Polnischsprachige Kunden:
Mateusz Kuca

tel. +48 663 666 699
mateusz.kuca@certech.com.pl

Englischsprachige Kunden:
Weronika Pyrek

tel. +48 663 830 082
weronika.pyrek@certech.com.pl

Deutschsprachige Kunden:
Anna Mucha

tel. +48 605 869 112
anna.mucha@certech.com.pl

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Facebook